UN – Migrationspakt oder der Pakt mit dem Teufel

Willkommen auf meinem Blog Wahrheit Inside Nehmen Sie sich Zeit. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. 

Kissinger

UN-Migrationspakt: der vollständige Text übersetzte Originalfassung des UN-migrationspaktes.

Zitat: Die News überschlagen sich: Zuerst sprechen gefundene EU Papiere aus dem Jahr 2010 von geplanten 192 Millionen neuen Einwanderern! Dann offenbart ein amtliches Geheimpapier, dass Angela #Merkel 2015 alle #belogen und #betrogen hat! Nun enthüllt ein weiteres Regierungsdokument, dass der Globale #Migrationspakt von Deutschland selbst initiiert und verantwortet wurde, er entgegen der täuschenden Darstellung als politisch verbindlich gilt und in Wirklichkeit längst beschlossene Sache ist.
Da will die #Regierung tatsächlich einen #Pakt #unterschreiben, der zur #Stärkung der #Rechte von #Migranten und zur #Schwächung der Rechte der #Bürger führt und #weltweit allen #Migranten einräumt, #nach Deutschland ziehen zu dürfen und #hier #versorgt zu werden. 

Wie könnte es auch anders sein. Wie früher steckt Deutschland auch heute selbst hinter diesem Höllenwerk. Erneut! Schon wieder wollen sich die Deutschen in ihrem neuen Wahn selbst das Licht ausknipsen. Bereits 2015 hat – wie „Jouwatch“ bereits berichtete – Angela Merkel alle belogen und betrogen. Was man zuvor lediglich vermutete, wurde plötzlich amtlich: Ein Geheimpapier offenbart, dass 2015 die Grenze völlig unproblematisch hätte geschlossen werden können. Auch laut Politikstube und anderen Medien belegen die besagten Papiere, dass eine Grenzschließung im Jahr 2015 nicht nur rechtlich, sondern auch praktisch möglich gewesen wäre. Weiterlesen hier Quelle: http://www.zaronews.world/zaronews-presseberichte/das-verbrechen-des-jahrhunderts-der-migrationspakt/?fbclid=IwAR102CpH4qtJD6DMUOvJ8Zv982QlDQuOCfY1eMr8K-53cuCBSebWJumMAPI

Deutsche Greuelpropagandist Sefton Delmer

Wenn sich die Welt zerstört, so fängt es so an: Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland. Sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen das Weib und gegen das Kind.

Peter Rosegger, österreichischer Dichter und Denker (* 31. Juli 1843 in Alpl, Steiermark, † 26. Juni 1918 in Krieglach) Volksschriftsteller und Erzähler, Autodidakt, begann als Wanderschneider

Gedanken des Autors: Gegründet wurde dieser Blog 2015 mit dem Beginn der großen Migrantenströme, der Migrationskrise, zugegeben persönlich bevorzuge ich es das Kind beim Namen zu nennen: als die gesteuerte Invasion auf Europa begann. Ich erinnere mich noch genau an den Schock als in Radio und Fernsehen zum erste mal darüber berichtet wurde. Im ersten Moment sagte ich: „Ach, das ist doch schon lange so.“ gleich darauf erkannte ich den Ernst der Lage.

Das und eine Krebserkrankung in der Familie auf Grund derer ich sehr viel zum Thema Schulmedizin lass, öffneten mir die Augen – plötzlich. Ich recherchierte wie es zu diesem Irrsinn kommen konnte, ich sah Dokumentationen, informierte mich über das Geldsystem kurz: ich stellte die richtigen Fragen, folgte dem Geld.

Bis heute hat sich an meinen Erkenntnissen und den Ergebnissen nichts geändert, im Gegenteil es ist immer offenkundiger geworden das etwas faul ist im Staate Dänemark – pardon Europa.

Nun schreiben wir das Jahr 2018 – und bekommen zum Jahresende den möglichen Gnadenstoß für Deutschland und die europäischen Länder: der sogenannte UN – Migrationspakt, in meinen Augen ein Pakt mit dem Teufel.

Illegale Einreise soll somit nun legalisiert werden. Das bedeutet faktisch: Grenzenloses Einwandern ohne Unterscheidung, keine Ausreise. Es ist von 192 Millionen Invasoren die rede. Zahllose Menschen werden in unsere dichtbesiedelten Länder einwandern, Milliarden Steuergelder die wir schon heute nicht haben kosten, tausende gar hunderttausende einheimische Menschen werden der steigenden Kriminalität zum Opfer fallen, allen voran Frauen und Kinder, zukünftige hunderttausende sogenannter Einzelfälle. Schweigen und Vergessen über die Opfer der Invasoren, schon heute Tag für Tag.

Das Deutschland von 2015 ist 2018 schon längst Geschichte, es ist schon heute nicht mehr das Deutschland in dem wir gut und gerne Leben. Wir haben es verloren. Wir schlittern auf einen Abgrund zu. Die Sozialsysteme werden diesem Druck nicht standhalten können, schon heute gibt es kein Geld mehr für Rentner, sie dürfen mit Flaschenpfand ihren Lebensabend bestreiten, kein Geld für die maroden Schulen, keines für Bildung, Obdachlose werden sich selbst überlassen oder mit Bußgeldern bestraft, wenn sie in der Nacht auf den Parkbänken schlafen. Sogenannte Hassrede wird unter Strafe gestellt.

Es gibt sogenannte Gesinnungsverbrechen: zu sagen das diese Invasion ein geplanter, gesteuerter Bevölkerungsaustausch ist, der die deutsche Bevölkerung erst verdrängen, dann assimilieren wird – eine These die Experten längst aufgestellt haben und die mit harten Zahlen belegt ist. 2050 werden die Europäer vergessen sein, wenn wir diese Entwicklung nicht endlich stoppen.

UN- Migrationspakt

Deshalb lehnen immer mehr Länder den Migrationspakt ab

https://juergenfritz.com/2018/11/14/migrationspakt-ablehnung/?fbclid=IwAR16K7u8E96WuKqYMKI257EdcdDhM4ty7s9CssDMHXzIynj6jQ6KUeUUkWs

Statistik, Umfragen und Wille der Mehrheit „Es wird geschätzt, das die Mehrheit Angela Merkel als Kanzlerin mit ihrer Politik schätzt, was die Mehrheit angeblich will, das sagt uns die Minorität der Regierenden durch das Sprachrohr der Massenmanipulationsmedien, so lange bis es die Mehrheit glaubt.“

Strafe Migrationspakt

Kostenlos anmelden: WordPress.com

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s