Freiheit – dafür lasst uns Streiten.

Willkommen auf meinem Blog Wahrheit Inside Nehmen Sie sich Zeit. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut. 

Streit ist kein Problem.

Streit ist kein Problem, sondern Teil des Problemlösungsprozesses. Ich habe festgestellt, das die heutige Gesellschaft immer konfliktscheuer wird.

Dies richtet sich an die Gesellschaft, an jeden einzelnen:

STREIT IST GUT UND NORMAL, ER MUSS NUR GELERNT SEIN UND KONSTRUKTIV ! DENKT IHR IHR KÖNNT ETWAS BEWIRKEN WENN ALLE SICH EINIG SIND, DAS DER ERSTE DER IRGENDETWAS SAGT ZUM BEISPIEL:

„HE, ICH HABE EINE IDEE – MACHEN WIR ES WIE DIE LEMMINGE ES ANGEBLICH MACHEN UND SPRINGEN ALS LÖSUNG VON DER KLIPPE !“ …

..DENKT IHR DAS DANN, WEIL ALLE SICH EINIG SEIN WOLLEN/MÜSSEN UND KEINER WIDERSPRICHT – ALSO EINE KONTROVERSE SCHEUT, KEINEN KONFLIKT WILL, KEINE DISKUSSION RISKIERT, DIE ZU UNEINIGKEIT FÜHREN KANN – DENKT IHR, WEIL WIR DANN ALLE EINIG SIND UND NICHT STREITEN, DAS DASS DANN DIE TOLLE, NEUE BESSERE MENSCHHEIT IST DIE SICH LIEBEND IN DEN ARMEN LIEGT  ?!

ICH BITTE EUCH, DENKT NACH. STREIT IST NICHT DAS PROBLEM, DAS PROBLEM IST DAS PROBLEM – STREIT KANN UND WIRD, WENN ER KONSTRUKTIV IST, ZUR LÖSUNG FÜHREN !

Richtiger, vielleicht sollte man sich hier neu ausdrücken – Hass ist das Problem und der Hass wird über die Massenmedien mit Desinformation und Vorurteilen geschürt. Und das wiederum, erzeugt Gewalt und diese Gegengewalt, dies wiederum führt zu Krieg und Tod. Genau das will die Elite, keinen Zusammenhalt – Zusammenhalt ist mit allen Mittel zu Verhindern, und dadurch ohne Zusammenhalt sind wir, die Massen, keine Gefahr für sie, die Elite der Machthaber, selbst!

Streit ist natürlich, natürlich muss man auch mal streiten keine Frage, denn gute und schlaue Menschen verstehen sich auch nach dem Streit noch.

Zusammenhalt. Denken sie darüber nach.

Gebt dem Prinzip „Teile und Herrsche“ keine Chance.

Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht.” Goethe

Widerstand ist Pflicht.

Kostenlos anmelden: WordPress.com

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s